Verabschiedungsbrief von Schwester Elke

Lieber Aachener Pflegeservice oder besser lieber Herr Simons und lieber Herr Schwarzbach,

nun ist es soweit. Ich gehe, meinen Ruhestand habe ich erreicht, ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Gerne habe ich in diesem Betrieb gearbeitet und gerne habe ich meinen Job gemacht. Ich habe viel gelernt, erlebt, gelacht und geweint. Ich danke Ihnen dafür.

Ich wünsche Ihnen weiter viel Erfolg. Wir sehen uns bestimmt wieder, wenn ich mal einen Pflegeantrag für mich stellen muss.

Liebe Grüße Schwester Elke