Der „kleine“ Unterschied

Beratung, Betreuung und Pflege sind ein sehr dynamischer Prozess, der ständig überprüft und weiterentwickelt werden muss. Umso höher die Qualität desto größer die Kundenzufriedenheit. Qualität wiederum ist nicht einfach gleich-bedeutend mit Fachkompetenz. Jeder Patient ist für uns in erster Linie ein Mensch mit ganz individuellen Wünschen und Ansprüchen. Wir hören ihm und seinen Angehörigen zu und tauschen uns mit ihnen aus. Mit unserer Orientierung am Leitbild „selbstbestimmtes Leben“ unterstützen und fördern wir die Unabhängigkeit hilfs- und pflegebedürftiger Menschen zugunsten einer höheren Lebensqualität.

    • Nachweislich hohe Kundenzufriedenheit
    • Ausführliche und verständliche Beratung – nicht nur am Anfang
    • Hoch qualifizierte MitarbeiterInnen aus allen Bereichen der Pflege
    • Ein freundliches und respektvolles Miteinander. Wir sprechen Deutsch, die Gebärdensprache und weitere Sprachen auf Anfrage.
    • Permanente Weiterbildung im fachlichen und psychosozialen Bereich
    • Flexibilität und schnelle Reaktionszeiten
    • Regelmäßige Fremd- und Selbstkontrollen zur Sicherung des Qualitätsstandards
    • Verbindung von traditionellen und neuartigen Pflegeformen
    • Transparentes Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Referenz-Auskünfte